Basis-Diagnostik

Die in den Unterpunkten (untergeodnete Buttons) aufgeführten Möglichkeiten werden gemeinsam mit dem Patienten und bei Notwendigkeit mit Fachkollegen nach der Anamnese festgelegt. Hierbei sind in Abhängigkeit der vorhandenen Lebensgeschichte, der angegebenen Symptome bzw. der beim Patienten bekannten Krankheiten eventuell ergänzende Umweltlabor- oder andere Spezialuntersuchungen notwendig. Für die Schmerzpatienten gilt ebenfalls, dass häufig in der Vergangenheit die Ursachen des jetzigen Zustandes zu finden sind; diese Informationen werden bei den therapeutische Überlegungen mit berücksichtigt.