Mobile Menu

K-Laser Therapie

Der K-Laser hat eine hohe Energieabgabe, die es ermöglicht, verschiedene Wellenlängen des Laserlichtes bis ca. 10 cm in den Körper einzustrahlen. Die Wirkung der Laserwellen äußert sich vorwiegend in einer wesentlich verbesserten Durchblutung und somit verbesserten Regeneration des geschädigten Gewebes.
 

K-Laser Behandlung sind sehr effektiv bei:

Schulterbeschwerden
Tennis- und Golferellbogen
Hüftgelenksbeschwerden
Ischiasbeschwerden
Kniegelenksbeschwerden
Sprunggelenksbeschwerden
Sehnenscheidenentzündungen
Postoperativen Schmerzen
Verspannungen
Muskelzerrungen und Muskelrissen

 

print